Schrift kleiner Schrift größer

 

Frauenfilm

Unterbrechung wegen Corona

 
 

SPD-Ortsverein Rodgau

Die Kirchtürme werden kleiner, die Gemeinsamkeiten größer - mit der SPD kommt Rodgau voran und bietet unseren Kindern eine gute Zukunft
____________________________________________________________________
 
Herzlich willkommen bei den Rodgauer Sozialdemokraten

 

 
 

Topartikel FraktionSPD-Fraktion wählt Felix Deister zu ihrem Vorsitzenden






Die Rodgauer Sozialdemokraten wählten in ihrer konstituierenden Sitzung Felix Deister zu ihrem neuen Fraktionsvorsitzenden. Als seine Stellvertreterinnen wurden Patricia Knoll und Jutta Dahinten gewählt. Die SPD-Fraktion führt damit den eingeschlagenen Weg der Erneuerung fort und verjüngt die Fraktionsspitze. Von den acht Fraktionsmitgliedern sind außerdem vier im Juso-Alter.

„Es sind alle gefordert, sich aktiv einzubringen und mitzugestalten, um das Profil der Rodgauer Sozialdemokraten zu schärfen und für den progressiven Wandel zu streiten“, so Felix Deister. „Wir haben in den vergangenen Jahren gemeinsam mit unseren Bündnispartnern zielführend und kollegial zusammengearbeitet.

Nun gilt es den gemeinsamen Kurs fortzusetzen und für unsere Wähler*innen eine starke progressive Politik zu betreiben.“Die SPD-Fraktion sieht sich trotz des schwierigen Wahlausgangs gut aufgestellt und bedankt sich für das Vertrauen ihrer Wählerinnen und Wähler. "Wir alle freuen uns auf die Chance, weiterhin in der Gemeindevertretung für eine weltoffene und lebenswerte Stadt für alle Menschen zu kämpfen", so Deister.





Veröffentlicht am 30.03.2021

 

BundespolitikZukunftsprogramm der SPD

Hier vorab ein Blick in den Leitantrag zum SPD-Parteitag am 9. Mai in Berlin

Ein kurzer Blick in die Zukunft:

Spätestens 2050 werden wir klimaneutral wirtschaften. Windkraft und Sonne sind unsere Energiequellen, unterstützt durch eine saubere Wasserstoffwirtschaft. Öffentliche Gebäude, Schulen und Supermärkte beziehen Solarstrom und klimafreundliches Unternehmertum wird finanziell belohnt. Wir sehen in dieser Jahrhundertaufgabe riesige Potenziale für gute und sichere Arbeitsplätze.

Deutschland ist erfolgreich als Exporteur umweltfreundlicher Technologien, weil es gelungen ist, Produktionsprozesse nachhaltig und die 20er zu einem Jahrzehnt der erneuerbaren Energien zu machen. Den sozial-ökologischen Umbau der Wirtschaft meistern wir, wenn wir wirtschaftlichen Erfolg zukünftig nicht nur am Bruttoinlandsprodukt messen, sondern am Wohlergehen der gesamten Gesellschaft und der Natur. Wenn der Staat maßgebliche Impulse gibt, durch kluge Spielregeln, die soziale und technische Innovationen hervorbringen, durch Förderung von Wissenschaft und Forschung, massive und stetige Investitionen in eine moderne Infrastruktur, durch aktive Förderung der Regionen im Wandel und durch Beteiligung der Bürger*innen im Allgemeinen und der Beschäftigten im Besonderen.

So werden Arbeitsplätze zukunftsfähig und neue gute Arbeitsplätze geschaffen. So sichern wir Einkommen und Perspektiven für alle. Wir wollen einen neuen sozial-ökologischen Gesellschaftsvertrag, der dafür sorgt, dass im Wandel niemand abgehängt wird.

 

Veröffentlicht am 09.04.2021

 

KommunalpolitikDank an Wählerinnen und Wähler

 

Die SPD Rodgau dankt all Ihren Wähler*innen für das entgegengebrachte Vertrauen und den damit verbundenen Arbeitsauftrag, weiterhin sozialdemokratische Inhalte in der Stadtpolitik einzubringen. Getreu dem Wahlkampfslogan "Rodgau blüht auf - Mutig in die Zukunft" gedenken die neugewählten Mandatsträger*innen, die bisher auf den Weg gebrachten Projekte weiterhin zu begleiten und auch an deren Umsetzung beteiligt zu sein. Wir können stolz sein auf die kommunale Politik der letzten Jahre, die gemeinsam mit Bündnispartnern und auch von unserem Bürgermeister Jürgen Hoffmann auf den Weg gebracht wurden.

Wir werden uns jedoch auch weiterhin kritisch hinterfragen und erörtern, was wir an uns selbst verbessern können, denn auch das versteht die SPD Rodgau unter mutigem Fortschritt. Wir wünschen den acht SPD-Fraktionsmitgliedern in der neuen Legislatur viel Erfolg und auch Freude bei der Ausführung ihres Amts.

 

 

 

 

Veröffentlicht am 25.03.2021

 

BundespolitikFreitagsgespräche



Mit seinen Freitagsgesprächen nimmt Olaf Scholz jede Woche Stellung zu aktuellen Zukunftsthemen. Am letzten Freitag zum Thema: Europa.

Er machte deutlich, dass die SPD einen Plan für Europa besitzt, präsentierte ihn, ging auf Fragen ein und zeigte Wege, wie er unsere Ziele erreichen möchte.

Nirgendwo sonst auf der Welt hat es auch während der Pandemie so viel Solidarität innerhalb einer Region gegeben, wie in der Europäischen Union. Dies in einer Welt von bald 10 Milliarden Menschen weiter zu entwickeln, ist ein zentrales Versprechen von ihm.

Mit diesem Format ist Olaf Scholz auf Deutschlandtour und tritt jeden Freitag mit einem anderen Thema auf. Es liegt an uns, dies weiterzutragen und für ihn, wie die SPD zu werben.

Link zu den Freitagsgesprächen: https://www.spd.de/partei/freitagsgespraeche/?utm_campaign=freitagsgespraeche&utm_source=nl&utm_medium=email&utm_term=anmeldung&utm_content=videokonferenz

 

 

Veröffentlicht am 20.03.2021