Schrift kleiner Schrift größer

 

Frauenfilm

Wegen Coronakrise unterbrochen
 

SPD-Rodgau dankt ihren Jubilaren für langjährige Treue

Ortsvereine

Die diesjährige Ehrung der langjährigen Mitglieder der SPD Rodgau wird bedingt durch die Corona-Pandemie auf das kommende Jahr verschoben und mit den Ehrungen im Jahr 2021 zusammengelegt.

Dennoch möchte sich der SPD-Ortsverein Rodgau gerne auch öffentlich bei all ihren langjährigen Mitgliedern bedanken, die ihnen stets die Treue gehalten haben und in diesem Jahr ein Jubiläum feiern.

Für 25 Jahre Mitgliedschaft dankt die SPD in diesem Jahr Gert Schmalenbach, für 40 Jahre sind es Elfriede Berndt, Barbara Gupta, Edgar Keller, Reinhard Mildner, Sabine Paulun und Robert Spahn.

50 Jahre Treue zur Sozialdemokratie halten in diesem Jahr Rolf Adam, Ute Kawecki, Ursula Klein und Hans Klein, Gerhard Kratz, Helmut Kratz, Waltraud Kusenberg, Brigitte Lachmund, Erika Lämmermann, Gerhard Mahr, Helmut Müller, Manfred Papke und Wolfgang Schürer.

Der SPD-Ortsverein hofft, all die genannten Jubilare gesund bei der persönlichen Ehrung im kommenden Jahr in gebührendem Rahmen begrüßen zu dürfen.

 
 

Kommentare

Die Emailadresse wird nicht veröffentlicht.

Die Trackback-URL ist die Adresse dieser Seite.

Kommentar eingeben


Speichern

Keine Kommentare vorhanden