Pressemitteilung "Wir wollen mehr zur Mitmachpartei werden"

Pressemitteilung "Wir wollen mehr zur Mitmachpartei werden" aus der Offenbach Post vom 07.07.2022.

Zweite Fahrradtour der SPD Rodgau ging nach Hainhausen und Rembrücken
Janika Martin und Jürgen Kaiser leiteten die Radtour

Am Donnerstag den 28.06. fanden knapp 20 Radfahrer:innen bei der zweiten Fahrradtour der SPD Rodgau im Rahmen des Stadtradelns zusammen. Geleitet wurde die Tour von der amtierenden Ortsvereinsvorsitzenden, Janika Martin, und ihrem Vorgänger im Amt und Stadtverordnetenvorsteher, Jürgen Kaiser. Beim Besuch des Helixparks in Hainhausen wurde das Neubaugebiet H17 vorgestellt. Hier thematisierte Jürgen Kaiser unter anderem die Regenwasserentsorgung im Gebiet durch die Sickergruben sowie die attraktive Gestaltung des Parks als Begegnungsstätte. Auch ein Ausblick auf das zukünftig angrenzende Baugebiet Rodgau-West wurde gegeben. Im Anschluss rundete die Tour eine Fahrt über den neuen Radweg zwischen Rembrücken und Hainhausen sowie durch den noch vom Sturm beschädigten Wald, am Wasserwerk vorbei, ab.

Auch die Rodgauer Sozialdemokraten nehmen erneut an der beliebten Aktion "Stadtradeln" teil!

Wie die Jahre zuvor will der SPD-Ortsverein mit vielen anderen Rad-Begeisterten aus Rodgau auch 2022 ein Zeichen für umweltschonende und fahrradfreundliche Mobilitätspolitik in Rodgau setzen.

Das Team um die neu gewählte SPD-Ortsvereinsvorsitzende Janika Martin veranstaltet während den Aktionswochen zwei gemeinsame Radtouren, um nicht nur die Lust aufs Fahrradfahren zu wecken, sondern auch spannende neue Projekte und sich entwickelnde Neubaugebiete in der Stadt zu besuchen und dabei über die Zukunft der Stadtplanung ins Gespräch zu kommen.

Am 22. und 28.06 (jeweils ab 18 Uhr am Rathaus) lädt die Partei interessierte Bürgerinnen und Bürger dazu ein, gemeinsam mit dem Fahrrad an einer von SPD-Kommunalpolitikern geführten Tour durch die zukünftigen Bauprojekte der Stadt Rodgau teilzunehmen!

Am 22.06 geht es vom Jügesheimer Rathaus aus Richtung Dudenhofen um den dortigen geplanten Umbau des Ludwig-Erhard-Platzes zu besichtigen. Später geht es zum Rodgauer Strandbad, um über die Zukunft des beliebten Freizeitziels zu diskutieren.

Am 28.06 radeln die Sozialdemokraten über das sich im Bau befindende Neubaugebiet "Rodgau West" in Richtung Helix-Park. Dabei führt der langjährige Stadtverordnete und derzeitige Vorsitzende der Stadtverordnetenversammlung, Jürgen Kaiser, durch die geplante Wohnungspolitik der Stadt.

Um Anmeldung für die Tour am 28.06. wird vorab unter spd@rodgau.de gebeten. Bei schlechtem Wetter finden die Touren nicht statt und es wird eine Mitteilung im Vorfeld erfolgen.

Jahreshauptversammlung der Rodgauer Sozialdemokraten

Generationenwechsel im Vorstand und Diskussionen über die Energiewende und den Ukrainekrieg